Nützliche Infos vor der Abfahrt

 

Nützliche Infos vor der Abfahrt

  • Bei der Einschiffung muss man obligatorisch die Fahrkarten zeigen; auf diesem Grund, wenn Sie die Tickets nicht erhalten haben, kontaktieren Sie bitte unserem Call Center unter der Nummer 0039 565912191 oder senden Sie uns eine E-Mail an Buchung@ok-ferry.de.

  • Sie müssen am Hafen punktlich je nach den Schifffahrtsgesellschaft Bedinungen ankommen um einchecken. Auch wenn Sie das Ticket gekauft haben, wenn Sie eine Verspätung haben, könnte die Einschiffung werwehrt werden. Die Infos über die Einschiffung sind auf der Buchungsanfrage geschrieben. Wenn Sie eine Verspätung haben und das Ticket nicht mehr gültig ist, sollten Sie zum Schalter gehen und die Verspätung begründen.

  • Während der Einschiffung alle Passagieren, sowohl Erwachsene als auch Kinder und Babies, müssen einen gültigen Ausweis (Personalausweis und/oder Reisepass) dabei haben. Die Passagieren müssen sich selbst informieren ob es einige Visum oder andere Dokumente und/oder sondere Impfungen am gewählte Reiseziel erforderlich sind.

  • Wenn Sie mit einem Haustier reisen, müssen Sie den Gesundheitspass mit den obligatorischen Impfungen dabei haben und wenn Sie im Ausland fahren müssen Sie den internationale Gesundheitspass mitbringen. Wenn Sie mit einem Hund reisen, müssen Sie die Hundeleine und den Maulkorb mitnehmen.

  • Die behinderte Passagiere die Hilfe während der Einschiffung und Landung brauchen, müssen früher am Hafen ankommen um die Behinderung bekannt zu machen.

  • Die Passagiere die mit einem LPG oder Erdgas betriebenes Fahreug fahren müssen sich am Hafen mit dem Tank leer und alternativen Kraftstoff vorstellen. Sie müssen es auch trotzdem am Hafen bekannt machen.

  • Wenn Sie das Fahrzeug auf der Fähre geparkt haben, nehmen Sie alle wichtige persönliche Gegenstände mit, weil während der Überfahrt werden Sie kein Zugang zur Garage mehr haben.