Fähren Palermo-Tunis


Fähre buchen
Strecke von/nach
Abfahrt am
Rückfahrt am
Hinfahrt Strecke Rückfahrt Strecke
Fähren Palermo Tunis
Sizilien hat eine Fläche von 25.426 km² und ist die größte Insel im Mittelmeer. Die Küste ist 1152 Kilometer lang. Die Insel ist Teil der Autonomen Region Sizilien.

Sizilien bildet das Tor zu Europa und Afrika. Die bedeutendsten Städte Siziliens sind Palermo, das Hauptstadt der Autonomen Region Sizilien, Messina, Catania und Siracusa.

Palermo ist ein beliebtes Badeziel: es sind damit Mondello, Cefalù, und Sferracavallo, ein altes Fischerdorf, zu erwähnen.

Vor Palermo ist die Insel Ustica zu bewundern. Die Stadt ist stolz auf zahlreiche Parkanlagen wie den Park der Favorita, Villa Giulia und den Garibaldi-Garten.

Tunis ist die Hauptstadt von Tunesien. Sie hat etwa 2 Millionen Einwohner (Stand Mai 13).
Tunis liegt nördlich von Tunesien. In der Innenstadt von Tunis sind die historische Altstadt (Médina) und die Neustadt zu besuchen. Unter den anderen Wahrzeichen von Tunis sind das Regierungsviertel Le Bardo und das Viertel um die Belvédère-Hügel zu erwähnen.

Zur Anreise nach Tunis sind verschiedene Fährverbindungen von Palermo mit GNV und Grimaldi Lines verfügbar. (Abfahrtzeit 10 Stunden ungefähr).

Shauen alle Strecken

rating

Notendurchschnitt: 4,79

Berechnet auf 504 Beurteilungen

5 Sterne
421
4 Sterne
70
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1 Stern
5
Siehe Beurteilungen