Fähren Tunis-Palermo


Fähre buchen
Strecke von/nach
Abfahrt am
Rückfahrt am
Hinfahrt Strecke Rückfahrt Strecke
Fähren Tunis Palermo
Palermo ist die Hauptstadt Siziliens und liegt an der sizilianischen Nordküste. Diese Stadt ist in eine Bucht eingetaucht, die als „Conca d’Oro“ (Die Goldene Muschel) genannt wird. Die Bucht ist vom Monte Marcello (Marcello Berg) dominiert, der eine Höhe von ca. 600 Metern erreicht.  Der Stadtname stammt aus dem griechischen Wort „Panormus“ (das bedeutet: Überall ist Hafen). Palermo ist ein beliebtes Ziel für Strandliebhaber: es sind damit Mondello, Cefalù, und Sferracavallo, ein altes Fischerdorf, zu erwähnen.

Die Stadt besitzt zahlreiche Parkanlagen wie den Park der Favorita, Villa Giulia und den Garibaldi-Garten.

Tunis ist die Hauptstadt von Tunesien und liegt nördlich von Tunesien. In der Innenstadt von Tunis sind die historische Altstadt (Médina) und die Neustadt zu besuchen. Unter den anderen Sehenswürdigkeiten von Tunis sind das Regierungsviertel Le Bardo und das Viertel um die Belvédère-Hügel zu berücksichtigen.
Tunesien ist für das Klima und die Landschaft das beliebteste Ziel des Mittelmeers.

Die Fahrt von Palermo nach Tunis dauert ungefäh 10 Stunden. Zur Anreise nach Tunis sind verschiedene Fährverbindungen mit GNV und Grimaldi Lines verfügbar. Sehen Sie unser Portal und buchen Ihre Tickets.


Shauen alle Strecken

rating

Notendurchschnitt: 4,8

Berechnet auf 541 Beurteilungen

5 Sterne
454
4 Sterne
74
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1 Stern
5
Siehe Beurteilungen