Buchungen von Fähren von/nach Pozzuoli

Fähre buchen

1Wählen Sie die Verbindung von/nach aus
2Wählen Sie die Strecke aus
3Wählen Sie das Datum der Reise aus
Sterne: 4,79/5 Bei 14853 Beurteilungen
Gefällt mir
98% unserer Kunden Empfehlen uns ihren Freunden weiter

Pozzuoli

Pozzuoli ist eine der schönsten Städte der Provinz Neapels. Pozzuoli hat eine lange Promenade "Lungomare" mit vielen Bars, Pubs und Restaurants, die sehr beliebt sind und gerade im Sommer von vielen Touristen überfüllt werden.

Sehenswürdigkeiten der Stadt:
In der Altstadt kann man das unterirdische antike "Rione Terra" besichtigen und das Amphitheater und der Serapistempel ansehen.

Bereits seit 531 v.Chr
. war das heutige Pozzuoli eine Kolonie von Flüchtlingen aus Samos: Dikaiarchaia, der Name bedeutet „Stadt der gerechten Regierung“, im Gegensatz zur Tyrannis des Polykrates auf Samos.
Pozzuoli war auch der wichtigste Sklavenmarkt Roms im Mittelmeer, insbesondere von gebildeten Sklaven.
Die Stadt ist dennoch nicht nur für ihre einzigartige Geschichte sondern auch für die Fumarolen-Felder berühmt.
Es gibt noch 25 Fumarolen-Felder, davon 9 noch tätig sind. Der bekannteste von ihnen ist der Krater Solfatara mit einer heilenden Wirkung. Ein Besuch hier ist also im Urlaub empfehlenswert. Sie werden es nicht bereuen!

Alle Verbindungen mit dem Hafen von Pozzuoli