Fähren Olbia

Fähren Olbia

Fähre buchen

1Wählen Sie die Verbindung von/nach aus
2Wählen Sie die Strecke aus
3Wählen Sie das Datum der Reise aus
Sterne: 4,8/5 Bei 16097 Beurteilungen
Gefällt mir
98% unserer Kunden Empfehlen uns ihren Freunden weiter

Buchen Sie auf OkFerry die Fähre von/nach Olbia zum besten Preis

Der Hafen von Olbia ist den Haupt-Zugang der Smaragdküste und findet sich in der Gallura. Dank des Touristenzufluss ist Olbia die Haupt-Landung der Sardinien.

Der Hafen wurde in der Vergangenheit als Handelshafen benutzt und ist jetzt in 3 geteilt: der Hafen von Cocciani  ist den insustrielle Teil des Hafengebiets; die Mole Isola Bianca ist eine kommerzielle und touristische Mole; der Binnenhafen ist den Sportbooten gewidmet.

9 Molen des Hafengebiets sind den Färheinschiffungen gewidmet.

Die Fläche ist 7.300 Mq und beherbergt mehr als 6.000 Passagiere pro Tag, circa 2.500.000.000 am Jahr.

Fähren Olbia Dienstleistungen im Hafengebiet

Der Hafen hat ein gültiges Aufsichtsservice und ein optimales Organisationsplan der Einschiffung- und Landungsaktivitäten. In der Hafensstation gibt es ein Restaurant, ein Wartezimmer, ein Informationsbüro, eine Gepäckaufbewahrung, Toiletten, ärztliche Betreuung h24 und Betreuung für Behinderte. Die Stadt ist sehr gut mit Genua, Livorno, Piombino und Civitavecchia mit den Fähren verbunden.

 

Um die Einschiffungen zu erreichen

Adresse: Hafensstation Mole Isola Bianca N1 07026

GPS-Koordinaten: Breite 40.923530, Länge 9.520922

Der Bahnhof  befindet sich im Zentrum der Stadt und ist nur 1 Km vom Hafengebiet entfernt. Man kann das Hafengebiet mit der Bus Linie 9 erreichen. Der Flughafen liegt 5 Km vom Hafen entfernt.

Alle Verbindungen mit dem Hafen von Olbia