Fähren Reggio Calabria-Messina


Fähre buchen
Strecke von/nach
Abfahrt am
Rückfahrt am
Hinfahrt Strecke Rückfahrt Strecke
Fähren Reggio Calabria Messina
Messina liegt an der nordöstlichen Kante von Sizilien, wo die Entfernung zum italienischen Festland an der schmalsten Stelle nur 3 Kilometer beträgt. Dadurch wird Messina auch das Tor Siziliens genannt. Messina ist heute eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren Siziliens.

Messina Hafen ist ein der wichtigsten Häfen in Italien für Passagiere und Kreuzfahrten. Die von Messina Hafen abfahrenden Fähren und Tragflächenboote verbinden die Insel Sizilien mit den Haupthäfen in Kalabrien. Finden Sie über unser Portal alle Verbindungen von Messina.

Reggio Calabria ist eine der wichtigsten Städte Süditaliens und einer der wichtigsten Wirtschafskerne Kalabriens.
Unter den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt empfehlen wir den Dom, die Kirche von Optimaten, die Katholische der Griechen, Villa Genovese und den Nervi-Turm. Von Reggio Calabria kann man einen traumhaften Blick auf Ätna (Sizilien) und den Archipel der äolischen Inseln genießen.
Die Wirtschaft der Stadt stützt sich vorwiegend auf Landwirtschaft und Tourismus, obwohl es verschiedene Industrie-und Handwerkbetriebe gibt.

In der Sommerzeit sind die Fährverbindungen von Reggio Calabria nach Messina häufig und dauern ca. 20 Minuten. Die Fährunternehmen sind Caronte & Tourist, Ustica Lines und Meridianolines.

rating

Notendurchschnitt: 4,78

Berechnet auf 474 Beurteilungen

5 Sterne
393
4 Sterne
68
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1 Stern
5
Siehe Beurteilungen