Fähren Genua-Palermo


Fähre buchen
Strecke von/nach
Abfahrt am
Rückfahrt am
Hinfahrt Strecke Rückfahrt Strecke
Fähren Genua Palermo
Genua ist hat nach Marseille der zweitgrößte Hafen des Mittelmeers und darf sich ebenfalls auch des zweitgrößten Aquariums Europas rühmen. Das Aquarium bewahrt Lebensräumen wie das karibische Korallenriff, den indischen Ozean oder den Regenwald in Zentralamerika für eine exotische Tierwelt auf. Genua ist außerdem die Geburtsstadt von Christoph Kolumbus, dessen Haus in der Altstadt besichtigbar ist.
Palermo ist die Hauptstadt Siziliens und befindet sich an der sizilianischen Nordküste. Diese Stadt blickt auf eine Bucht, die „Conca d’Oro“ genannt wird. Palermo hat eine Fläche von 15888 Hektar und eine Bevölkerung von 4329 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der Name Palermo geht auf den griechischen „Panormus“ (Überall ist Hafen) zurück. Um vom Flughafen zum Stadtbahnhof zu fahren, ist der Bus mit etwa einer dreiviertel Stunde Fahrtzeit zum Bahnhof Stazione Centrale verfügbar.
Ok Ferry bietet ein sicheres, leichtes und schnelles Buchungssystem. Unser Portal ist vernachlässig und Sie können Ihre Fährtickets in wenigen Schritten reservieren.
Die Strecke Genua Palermo wird jährlich außer Dezember von GNV Fährgesellschaft gewährleistet. Sie dauert 21 Stunden und die Fähren reisen in der Nacht.

Shauen alle Strecken

rating

Notendurchschnitt: 4,79

Berechnet auf 521 Beurteilungen

5 Sterne
435
4 Sterne
73
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1 Stern
5
Siehe Beurteilungen