Fähren Genua-Arbatax


Fähre buchen
Strecke von/nach
Abfahrt am
Rückfahrt am
Hinfahrt Strecke Rückfahrt Strecke
Fähren Genua Arbatax
Genua ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in Ligurien. Diese Stadt bewahrt viele Kunstschätze und Sehenswürdigkeiten. 
Bei einem Stadtrundgang in der „Città vecchia“ (Altstadt) können Sie das Geburtshaus von Christoph Kolumbus bewundern, der mit 3 Schiffen (Caravelle) im Jahr 1492 nach Indien abfuhr. 
 
Außer dem Kreuzfahrthafen ist der Porto Antico, der alte Hafen, an dem das Schiff die Neptune mit ihrer Galionsfiguren und Kanone beherrscht. In der Umgebung des Hafens ist das Freizeitcenter die "Citta dei Bambini" (Kinderstadt) und das didaktische Museum für Kinder von 3 bis 14 Jahren. Der Höhepunkt Genuas ist das Aquarium, das größte Europas. In 70 Becken werden mehr als 600 artenreiche Tier-und Fischtiere aufbewahrt. Die günstigste Zeit zum Besuch des Aquariums sind die Monate November bis März.
 
Arbatax ist eine Sardiniens Hafenstadt mit etwa 5000 Einwohnern. Die Stadt gehört zur Provinz Ogliastra zwischen Olbia und Cagliari. 
Unter den Sehenswürdigkeiten von Arbatax sind die roten Felsen (Porphirfelsen) von Arbatax zu erwähnen. 
Die Naturlandschaft ist der Schwerpunkt des Gebiets mit den steilen Felsklippen, die weiße Strände umgeben. 
 
Liste der Routen von Genua nach Arbatax:
 
Genua- Arbatax mit Tirrenia (17 Stunden ungefähr, nächtliche Überfahrten )
 
Liste der Routen von Arbatax nach Genua
 
Arbatax-Genua mit Tirrenia (18 Stunden mit nächtlichen Überfahrten)

Shauen alle Strecken

rating

Notendurchschnitt: 4,79

Berechnet auf 528 Beurteilungen

5 Sterne
441
4 Sterne
74
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1 Stern
5
Siehe Beurteilungen