Fähren Venedig-Rovigno


Fähre buchen
Strecke von/nach
Abfahrt am
Rückfahrt am
Hinfahrt Strecke Rückfahrt Strecke
Fähren Venedig Rovigno

Rovinj liegt an der Adria Küste Istriens und ursprünglich war eine Insel. 1763 wurde die Stadt mit dem Festland verbunden und heute wird von Westen bis Süden vom Meer umgeben. Die von den Römern gegründete Stadt Rovinj erlebte ihre Blütezeit während des Mittelalters, als sie zu dem Stadtstaat Venedig gehörte.

Die Spuren der 400 Jahren unter Venedig sind noch heute zu sehen: die romanische und gotische Architektur wurde durch das Werk von den venezianischen Girolamo Laureato und Alviso Tagliapietra geprägt. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt Rovinj sind: die im 10. Jahrhundert gebaute Kirche der Hl. Euphemia und die drei Altäre, die hexagonale romanische Kapelle der Heiligen Dreifaltigkeit, das Rathaus, das Tor des Hl. Benedikt, der Hauptplatz mit seinen Renaissancehäusern, der Glockenturm mit dem Bild der Hl. Euphemia, das Franziskanerkloster und die Kapelle des Hl. Franziskus.

Die Kultur- und Geschichtsliebhaber werden von der malerischen Altstadt bezaubert, die durch romanische und gotische Bauwerke des Barock, Klassizismus und Renaissance gekennzeichnet ist.

Rovinj ist auch für die Strandliebhaber ein beliebtes Urlaubsziel dank des milden Klimas, der unberührten Natur und der schönen Küste.

Shauen alle Strecken

rating

Notendurchschnitt: 4,79

Berechnet auf 527 Beurteilungen

5 Sterne
440
4 Sterne
74
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1 Stern
5
Siehe Beurteilungen