Fähren Neapel

Fähren Neapel

Fähre buchen

1Wählen Sie die Verbindung von/nach aus
2Wählen Sie die Strecke aus
3Wählen Sie das Datum der Reise aus
Sterne: 4,79/5 Bei 17592 Beurteilungen
Gefällt mir
98% unserer Kunden Empfehlen uns ihren Freunden weiter

Buchen Sie auf OkFerry die Fähre von/nach Neapel zum besten Preis

Der Hafen von Neapel ist ein der am meisten organisierten Europas, und nach dem zweiten Weltkrieg wurde es vergrößert. Die Hafensstation wurde 1936 gebaut, um die Passagiere die die Fähren warten zu beherbergen und um Events, Konferenzen und Vorstellungen zu organisieren.

Das Hafengebiet ist Multifunktionell und erstreckt sich über 20 Km mit 14 Molen die verschiedene Verkehr-Typologie bieten: der Hafen beherbergt Fähren, Kreuzfahrtschiffe und Handelschiffe. Die Passagieren die mit der Fähre oder Tragflügelboot von/nach Neapel fahren sind mehr als 9 Milionen pro Jahr.

Die Molen "Molo Angioino" und "Calata Porta di Massa" sind die Molen der Größe Schiffen, der Fähren. Die Mole "Molo Beverello" ist für die Landung der Tragflügelbooten und Schnellbooten strukturiert.

Der Hafen sichert die Fährabfahrten von Neapel nach Sizilien, Sardinien, Pontinische Inseln, Aeolien Inseln und die Fähren und Tragflügelbooten fahren nach der Inseln des Golfs wie Procida, Capri, Ischia und nach der Amalfiküste.

Fähren Neapel Dienstleistungen im Hafengebiet

Am Passagier-Terminal stehen viele Dienstleistungen wie Restaurant, Wartezimmern, Nursery, Gepäckaufbewahrungen, Wi-Fi Zone. Im Hafengebiet gibt es verschiedene sichere Parkplätze.

 

Um die Einschiffungen zu erreichen

Adresse: Die Hafensstation befindet sich an der Mole "Molo Angioino" 80133

GPS-Koordinaten: Breite 40.837698, Länge 14.257309.

Der Flughafen Capodichino befindet sich 4 km vom Hafen entfernt und ist mit den Einschiffungen mit den Busse Alibus verbunden. Die Station der Taxi befindet sich gegenüber den Terminals und der Bahnhof ist mit einem Shuttle-Service mit dem Hafen verbunden.

Alle Verbindungen mit dem Hafen von Neapel