Fährenreservierung für Ponza


Fähre buchen
Strecke von/nach
Abfahrt am
Rückfahrt am
Hinfahrt Strecke Rückfahrt Strecke
mappa traghetti Ponza

Fähren nach Insel Ponza: auf Ok-Ferry finden Sie alle Gesellschaften mit den besten Angeboten!

 

Ponza, die Hauptinsel del Ponza-Inseln oder auch genannt “pontinisches Archipel”, befindet sich vor der Küste der Region Lazio und rühmt sich seiner herrlichen Landschaften und Badestrände, aber auch für seine aussergewöhnlichen archäologischen Fünde aus der Römerzeit wie auch seiner kulinarischen Tradition.

Die Schiffsfähren für Ponza verbinden Formia, im Golf von Gaeta, mit der kleinen Insel. Das ganze Jahr über , tägliche Abfahrten, in der Sommerzeit vervielfacht, Dank auch der zusätzlichen Tragflügelboote.

Der Service von den Ponza-Schiffsfähren, von 4 Linienreedereien geleitet, garantiert auch die Verbindungen mit der Insel Ventotene und der Insel Ischia.

Schiffsfähren Ponza: Navigation und Reiseoptionen

Die Fähren für Ponza legen vom Hafen von Formia und Terracina ab. Die Überfahrtzeit betrifft 2 Stunden und 30 Minuten und schiffen Passagiere und Fahrzeuge ein. Die Tragflügelboote, wesentlich kleiner aber viel schneller, nur für Passagiere, fahren auf der selben Strecke in 1 Stunde und 20 Minuten. In der Sommerzeit wird der Fährservice mit zusäztlichen Strecken stark intensiviert und durch die dazu erhöhten Fahrzeiten, die Tagesausflüge, den Besuchern von Ponza, erleichtert. Vom Hafen von Formia gibt es auch Abfahrten für die Insel Ventotene.

Für alle Passagiere, ob der Schiffsfähren oder der Tragflügelboote, gibt es nur die Deck Passage, also der einfache Zugang auf das Schiff aber natürlich mit der Berechtigung alle Dienstleistungen und deren entspannnenden Räumlichkeiten an Bord , wie z.B. Salone und Reisesessel-Zonen, als auch die Aussendeck's, zu nutzen.

 

 

 

 

rating

Notendurchschnitt: 4,8

Berechnet auf 550 Beurteilungen

5 Sterne
463
4 Sterne
74
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1 Stern
5
Siehe Beurteilungen