Fährenreservierung für Giglio


Fähre buchen
Strecke von/nach
Abfahrt am
Rückfahrt am
Hinfahrt Strecke Rückfahrt Strecke
mappa traghetti Insel Giglio

Fähren nach der Insel Giglio: die besten Angebote auf Ok-Ferry!

Giglio, das Juwel im toskanischen Archipel, ist ein echtes Paradies für Taucher und die Wassersportler. Die Strände unterschieden sich stark voneinander, die Landschaft ist am meistens aus steilen Klippen, die in reiner Seewasser eintauchen, besteht.

Die Fähren nach Giglio fahren von Porto S. Stefano, nördliche vom Kap von Argentario. Eine Schiffsgesellschaft leistet die tägliche Verbindungen das ganze Jahr: die Passagiere können die Uhrzeit, dass am liebsten zu den Urlaubsplanen passt, auswählen.

Fähren nach der Insel Giglio: Schifffahrt und Reiseoptionen

Die Fähren nach Giglio sind, wegen die geringe Größe des Hafens, ein bisschen kleiner als die andere, die normalerweise zu den Toskanischen Inseln fahren. Die Überfahrten, immer tagsüber geführten, sind jedenfalls angenehm, und dauern ungefähr 1 Stunde.

Die Fähren nach Giglio, obwohl sie kleiner sind, befördern Passagieren und Fahrzeugen und sie liefern jedenfalls die gleiche Bequemlichkeiten der anderen Fahren: Snack-bar, Solarium, Salon und free wi-fi. Die Zugang zu diesen gemeinsamen Räume ist allen Passagieren natürlich erlaubt, in Preis der Unterbringung 'Deck Passage' inbegriffen. Vom Sonnendeck können die Passagieren den traumhaften Küste bewundern.

rating

Notendurchschnitt: 4,79

Berechnet auf 528 Beurteilungen

5 Sterne
441
4 Sterne
74
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1 Stern
5
Siehe Beurteilungen