Fährenreservierung für die Tremiti-Inseln


Fähre buchen
Strecke von/nach
Abfahrt am
Rückfahrt am
Hinfahrt Strecke Rückfahrt Strecke
mappa traghetti Tremiti Inseln

Fähren nach den Tremiti Inseln: die besten Angebote auf Ok-Ferry!

Die Tremiti Inseln, im Adriatischen Meer, nördliche vom Gargano Klippe, sind wunderbare Inseln und auch das beliebtes Ziel für die Taucher und die Entspannung am Meer. Bootausflüge sind oft organisiert, um Meereshöhle und Buchten, nach den populären Glaube benannt haben, zu bewundern.

Tragflügelschiffen und Fähren nach den Tremiti Inseln sind die einzigen Verkehrsmittel, mit denen die Inseln S. Domino und S. Nicola erreichbar sind. Der Hafen von Termoli, voraus die meisten Fährverbindungen durchgeführt sind, leisten die Überfahrten den ganzen Jahr. Im Sommer, Verbindungen von den Häfen an der nördliche Apulien Küste werden auch verfügbar. Die Schifffahrt sind von 3 Gesellschaften geführt.

Fähren nach den Tremiti Inseln: Schifffahrt und Dienste an Board

Die Überfahrten nach Ischia sind tagsüber ebenfalls von Fähren und Tragflügelschiffen geführt. Die Schifffahrt ist angenehm: die Fahrzeit kann, abhängig von der Strecke und dem Schiffstyp (dass ein Tragflügelschiff oder eine Fähre), nur 50 Minuten oder bis zu 2 Stunden dauern. Die Überfahrten sind geplant, so dass die Passagiere die Inseln auch für eintägige Exkursionen erreichen können.

Die Passagiere können die Deck Passage Unterbringung buchen, dass Ihnen die Zugang zu den gemeinsamen Räumen der Fähre und die Nutzung der Diensten erlaubt. Die Landung von Fahrzeugen auf den Inseln ist verboten, aber, da die Inseln so klein sind, die Autos sind nicht erforderlich.

 

 

 

 

rating

Notendurchschnitt: 4,79

Berechnet auf 353 Beurteilungen

5 Sterne
290
4 Sterne
55
3 Sterne
4
1 Stern
3
Siehe Beurteilungen